„Staatstrojaner“ nun auch in der Unterhaltungsindustrie

Eine Pressemitteilung der PIRATEN NRW Electronic Arts (EA), eines der größten Unternehmen der digitalen Unterhaltungsindustrie, verstößt bei der Veröffentlichung von „Battlefield 3“ mit seiner Online-Vertriebsplattform „Origin“ eklatant gegen Datenschutzbestimmungen und Verbraucherschutzrechte. Allgemeine Geschäftsbedingungen und Lizenzbestimmungen werden branchenweit vorsätzlich zu derart zeitraubenden Ausmaßen vergrößert, dass sie von den meisten Benutzern ungelesen akzeptiert werden. Dabei werden darin…

Bewerten:

Trojaner-Affäre entwickelt sich zu deutschem Watergate

Autor: Sebastian Kreutz Lizenz: cc-by zur freien Verwendung Die am Sonntag vom Chaos Computer Club offen gelegte staatliche  Schadsoftware schlägt immer höhere Wellen: Während sich Behörden in  Dementi und gegenseitigen Schuldzuweisungen üben, gelangen immer mehr  Informationen ans Tageslicht. Sukzessive offenbart sich ein Geflecht aus  Amtsmissbrauch, Inkompetenz und systematischem Verfassungsbruch, was die  Methoden von deutschen Ermittlungsbehörden…

Bewerten: